HoTec Electronic Hollenberg GmbH ist ein modernes, international aktives Unternehmen der Elektronikindustrie. Das Familienunternehmen wurde 1991 durch Edmund Hollenberg gegründet.

Unsere Strategie ist, durch kundenorientierte Strukturierung und der direkten partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit namhaften Herstellern dem Kunden ein Höchstmaß an Flexibilität und Qualität im Bereich Steckverbindersysteme / Kabelkonfektionierungen zu bieten. Das Grundmotiv, auf die ganz individuellen Wünsche der Kunden am Markt einzugehen, diese zu erfüllen und einen Rundum-Service zu bieten, ermöglicht es uns als zuverlässiger Partner am Markt aufzutreten. Zur Zeit beschäftigt das Unternehmen 180 Mitarbeiter.

HoTec Electronic Hollenberg GmbH ist nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 14001 zertifiziert.


1991   Gründung des Unternehmens in Tecklenburg

1996   Eröffnung des heutigen Fertigungsstandortes in Tecklenburg-Brochterbeck

2000   Erstzertifizierung DIN EN ISO 9001 und 14001

2002   Start einer eigenen Entwicklungsabteilung für Steckverbinder

2003   Serienstart einer neuen Generation von M12 Steckverbindern

2006   Eröffnung des Zweigwerkes in Halver für Werkzeugbau und Kunststoffformgebung

2015   Umzug des Standortes Halver in ein neues Fertigungsgebäude

2019   Eröffnung eines neuen Bürogebäudes in Tecklenburg-Brochterbeck